22. Juni 2021
Welche Rechte haben Kinder eigentlich? Wie kann man sie benennen? Und wo findet man sie überhaupt im Alltag der Kinder? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der aktuellen Arbeit zu den Kinderrechten. Alle Klassen beschäftigen sich mit den Kinderrechten zu Beginn zunächst mit dem Betrachten der einzelnen Rechte auf einem Poster. „Das Haus der Kinderrechte“ bietet einen hervorragenden Gesprächsanlass und Einstieg in das Thema. Aus dieser Herangehensweisen lassen sich verschiedene Schritte...

22. Juni 2021
Regionale Produkte - Was wächst eigentlich wann?Die Arbeit an dem Bereich „Ernährung“ steht im Fokus der Aktionswoche bei den Schülerinnen und Schülern des flexiblen Schulanfangs. Im weiteren Verlauf können Sie Eindrücke dieser Projektidee sammeln.

16. Juni 2021
Bei den Waldjugendspielen am 16.06.2021, an denen unsere dritten und vierten Klassen teilnahmen, hatten die Schüler*innen im wahrsten Sinne des Wortes "(Wild-)Schwein gehabt"! Wenn auch knapp, so gewannen wir den Wanderpokal (oben im Bild zu sehen), der nach der Überreichung sogleich jubelnd durch die Schule getragen wurde!

19. Mai 2021
Im Bücherregal in der unteren Lernlandschaft war lange Chaos. Deswegen haben Lilly und Frau Koch die Bücher sortiert und alle Bücher mit verschiedenen farbigen Punkten versehen. Die Punkte zeigen dir, wo ein Buch hingehört. Wir hoffen, dass so mehr Ordnung gehalten wird. Liebe Grüße, Lilly und Frau Koch

Fundkiste im neuen Design
05. Mai 2021
Wir hatten lange ein Problem mit unserer Fundkiste. Und zwar hat lange fast keiner mehr etwas mitgenommen, weil irgendwie niemand auf die Fundkiste aufmerksam wurde. Deshalb haben ich, Louis Böhme, und Frau Führding die Fundkiste angestrichen. Wir hoffen jetzt nehmen ein paar mehr Kinder etwas aus der Fundkiste mit. Auch Eltern können in der Kiste nachsehen! Sie steht im Eingangsbereich der Schule.

Wir wecken den Frühling
23. März 2021
Der Frühlingsanfang lockt nicht nur die Sonne und Tiere hervor, sondern auch unsere Kinder lassen sich im Schulgarten Blicken. Im Rahmen des offenen Angebots "Schulgarten" des Ganztags, haben die Erdmännchen fleißig im Garten gearbeitet. Gemeinsam mit Frau Führding wurden Frühblüher eingesetzt, die nicht nur die Insekten erfreuen, sondern auch die Fußgänger, die an unserer Schule vorbeigehen.

Danksagung Kasseler Tafel
15. Januar 2021
Liebe Kinder und Eltern, die Kasseler Tafel möchte sich bei euch / Ihnen ganz herzlich für die Spenden im Rahmen von "Weihnachten im Schuhkarton" bedanken. Der Brief steht als Download zur Verfügung.

11. Dezember 2020
Der Bauraum ist gerade in den aktuell schwierigen Zeiten der Einschränkungen für unsere Kinder ein abwechslungsreicher und gern besuchter Ort. Neben den neuen Podesten, die der Förderverein angeschafft hat, waren wir auf der Suche nach neuen Spielmaterialien. In der letzten Woche haben wir einige Kinder des Flexiblen Schulanfangs und der Jahrgänge 3/4 nach ihren Ideen gefragt. Neben den bereits vorhandenen Kappla-Steinen, Bauklötzen, Playmobil und Lego, wünschten sich die Kinder neue...

08. Dezember 2020
Es ist Adventszeit – und in diesem Jahr so ganz anders als sonst in der Schule – keine gemeinsamen Adventstreffen mit allen am Montag, kein gemeinsames Singen, kein gemeinsames Plätzchenbacken… Trotzdem soll es für uns alle eine schöne Zeit werden und deshalb haben wir uns Gedanken gemacht, was wir machen können um diese Zeit gemeinsam zu gestalten. Und da ist uns unsere Homepage eingefallen. Wir haben überlegt, eine Weihnachtsseite einzurichten. Habt ihr eine...
07. Dezember 2020
Wie muss ein Bauraum sein? Was brauchen wir, um gut spielen und konstruieren zu können? - Diese Fragen wurden über einen längeren Zeitraum während der letzten Wochen mit den Kinder des Flexiblen Schulanfangs besprochen. Schnell wurde klar, dass die Kinder nicht immer nur auf dem Boden sitzend bauen und spielen können. Tische sind aber zu hoch und auf einem Stuhl sitzen, während man gerade mit dem Playmobil-Traktor fährt ist auch unpraktisch. Wer hilft uns weiter? Glücklicherweise...

Mehr anzeigen