04.03.2021

Aktuelle Informationen zum Ganztag während des Wechselmodells

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

an den Präsenztagen können angemeldete Kinder am Angebot des Ganztages teilnehmen. Durch das Wechselmodell sind immer 10 Kinder am Schulvormittag in den jeweiligen Klassen. Diese Gruppen übernehmen wir auch während des Ganztages, sodass an den Präsenztagen höchstens 10 Kinder einer Klassengruppe den Ganztag besuchen. Gerne dürfen Sie Ihr Kind an den Präsenztagen „anmelden“. Wenn Sie dies für die nächsten zwei Wochen nachträglich noch machen möchten, so melden Sie sich bitte ebenfalls bei Frau Fischer. Wir können gemeinsam mit den Kindern die Hygienevorschriften sehr gut einhalten. Somit könnten wir Ihren Kindern wieder bekannte Routinen, ein Stück Alltag und ihre sozialen Kontakte ermöglichen. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich für Ihre Geduld bedanken. Wir wissen, dass die Vorgaben der letzten Monate viele Einschränkungen mit sich gebracht haben, die wir in der Schule umsetzen mussten und weiterhin müssen. Wir möchten Sie wann immer möglich familiär entlasten und den Kindern ihren Alltag so gut wie möglich erleichtern. Wir sind uns sicher, dass der Ganztag als Begegnungsraum und Ort des Spielens und Lernens hierfür seinen Teil beitragen kann. 

 

 

Wir verzeichnen -verständlicher Weise- deutliche Einbrüche bei den Anmeldungen. Bitte bedenken Sie bei Ihrer Entscheidung, dass unser pädagogisches Konzept den Vor- und Nachmittag als Einheit wahrnimmt und viele positive Möglichkeiten mit einer eventuell geringeren Stundenzuweisungen durch das Hessischen Kultusministeriums "wegfallen" werden (u.a. Doppelsteckung in Lernzeiten, vielseitiger Einsatz der Lehrkräfte, Angebotsvielfalt).

Das Wählen des Moduls K (bis 14.30 Uhr - kostenfrei) verursacht auch bei möglichen Schließungen oder Einschränkungen durch die Pandemie keine Kosten, da auch das Essen nur bezahlt wird, wenn Ihr Kind auch vor Ort ist. Sollten Sie noch Beratungsbedarf haben, so können Sie sich gerne bei uns melden. Es besteht zudem bis zum 25.06.2021 noch die Möglichkeit Ihre Module nachträglich über Frau Fischer zeitlich aufzustocken!

 

Mit freundlichen Grüßen

Christina Fischer & Daniel Giese