Warum und wozu Elternspende?

Mit der Elternspende werden zusätzliche Unterrichtsmaterialien beschafft.

In den letzten Jahren wurden z.B.

  • Bücher,
  • Spiele,
  • Musikinstrumente,
  • Pausenhofspielgeräte,
  • Video- und CD-Player,
  • Regale,
  • Baukästen,
  • Computerzubehör

und vieles andere mehr gekauft. Ohne diese wichtigen zusätzlichen Materialien hätten die Schüler nicht so schöne Klassenräume und weniger attraktive Lernhilfen.

Am Ende der Grundschulzeit bekommt jede Klasse einen Zuschuss für ein Abschlussfest oder eine Abschlussfahrt.

Die Elternspende finanziert auch besondere Veranstaltungen der Schule. Beispielsweise wurden die Projekttage 2017 zum Thema "Kinderkunst" nicht nur bezuschusst, sondern finanziert.

Für die Elternspende werden zwei Mal im Schuljahr vom Elternbeirat über die Klassen Spendentüten ausgeteilt. Die Elternspende wird bei mehreren Kindern einer Familie natürlich nur 1x erhoben.